Dienstag, 5. Dezember 2017

And here it is :)

Angekündigt mit den Worten:

" - Reisen in asiatische Länder sind spannend: andere Sitten, andere Kulturen. Karina war in Taiwan und Südkorea unterwegs & hat ein paar No-Gos im Gepäck."

https://blog.statravel.de/no-gos-in-taiwan-und-suedkorea/

Viel Spaß beim Lesen =)

Donnerstag, 16. November 2017

Gastblogger

Hallihallo,

zur Zeit schreibe ich meinen zweiten Beitrag als Gastblogger.
Für welchen Reiseblog? Werdet ihr bald erfahren ;)

Zwischenzeitlich war ich übrigens in Windsor, GB
und heute in 2 Wochen geht es nach London.
Can't wait <3

Eure Carrie

Dienstag, 10. Oktober 2017

Taiwan & Korea

In Kürze folgt hier 
ein ausführlicher Bericht 
über meinen Famtrip 
nach 
Taiwan und Korea.

=)

Samstag, 2. September 2017

Groundhopper

Die gibt es auch im Bezug auf Flughäfen.
Wusstet ihr das?

Find ich ziemlich cool :)

Mittwoch, 19. Juli 2017

Was ich schon immer mal sagen wollte...

... wisst ihr was dagegen steht, dass ich
- wie manche sagen -
nur versuche, möglichst viele Orte zu "sammeln"?

Dass ich an vielen Orten schon mehr als einmal war
(New York, London, Paris, Berlin ...) - um nur mal einige zu nennen.

Außerdem:
Ja, ich will mir möglichst viele Orte anschauen und zwar,
um dann herauszufinden, wo ich am liebsten bleiben würde.

Daran finde ich nichts verkehrt!

:)

Eure Carrie

Mittwoch, 5. Juli 2017

Ihr Lieben,

ich habe ganz den obligatorischen Post im Juni vergessen.
Leider!

Dabei habe ich ziemlich was erlebt in diesem Monat.
Privat, aber auch bezüglich des Reisens.

Ich habe nämlich eine 12-tägige Tour durch Skandinavien ans Nordkap geleitet.
Das war wirklich der Hammer =)

Über Hamburg ging es nach Dänemark, wo wir eine Stadtführung in Kopenhagen hatten: eine tolle Stadt. Am nächsten Tag ging es weiter nach Stockholm und an diesem Tag fuhren wir mit der MS Galaxy über Nacht nach Turku in Finnland. Dort haben wir uns dann Helsinki angesehen, den Polarkreis überschritten und den Weihnachtsmann besucht ;). Dann ging's weiter ans Nordkap, zu den Lofoten und Vesteralen und dann wieder zurück über Schweden nach Deutschland.

Am vergangenen Wochenende war ich in Leipzig und in knapp drei Wochen geht's für ein paar Tage nach Berlin. Freue mich schon riesig! Grade eben gebucht. Kanntet ihr den "Sparpreis-Finder" der DB? Ich auch nicht. Hätt ich das doch schon vor 6 Wochen gewusst ;)

Ansonsten ist chillen angesagt für den restlichen Juli.
Denn ich habe ab 1. August meinen ersten richtigen Job.
Ich freue mich schon riesig darauf - der ist nämlich,
wie könnte es anders sein, in einem weltweit vertretenen Reisebüro =).

Und seit Mitte letzter Woche habe ich endlich meinen Master,
jetzt bin ich fleißig auf der Suche nach einem Kleid für die Absolventenfeier.

Mein Antrag beim SÖP hat übrigens auch Früchte getragen :)

Trotzdem bin ich seit dem Vorfall nicht mehr geflogen.
Und die nächsten beiden Flüge im Oktober und November sind auch nur mit Handgepäck geplant ;)
Naja, mal sehen ;)

Eure Carrie

Mittwoch, 10. Mai 2017

Rezension

Hallo ihr Lieben,

hier mal eine kurze Rezension zur Serie
"13 reasons why" bzw. "Tote Mädchen lügen nicht".

Es geht dabei um die Schülerin Hannah,
das nach ihrem Selbstmord 13 Kassetten hinterlässt,
auf denen sie erklärt, wie es so weit gekommen ist.

Nachdem ich nun auch damit durchbin, finde ich
die viele Kritik größtenteils unberechtigt.
Ich finde nicht, dass Hannah als absolut heroisch dargestellt wird und
deswegen ihr Selbstmord beschönigt wird.
Im Gegenteil:
Die Serie SOLLTE an Schulen gezeigt werden,
um die Gefahren von Mobbing aufzuzeigen.
Ja, es gibt einige explizite Szenen,
vor allem gegen Ende der Serie.
Diese wenigen Sekunden (!) könnten aber getrost rausgeschnitten werden,
ohne der Story zu schaden.

Andere Meinungen?
Stehe gerne für eine Diskussion zur Verfügung.
Schreibt mir einfach auf karinalyttle(at)aol(punkt)com